Forum Zeitgeschehen

Die Reichen werden immer reicher, immer mehr Menschen sind weltweit auf der Flucht, aggressive Islamisten kämpfen von Pakistan bis Syrien, Europa schottet sich ab, alteingesessene Deutsche werden in deutschen Großstädten zur Minderheit.

 

Und wir wissen, dass wir unser Leben ändern müssen, wenn wir die Schöpfung bewahren wollen; aber wir tun nichts – frei nach dem Motto: Uns hält‘s noch aus!

 

Wie soll es weiter gehen? Wie wollen wir zuhause und auf der ganzen Welt friedlich zusammen leben und unsere Umwelt bewahren? Darüber wollen wir miteinander reden, diskutieren, auch streiten! Offener Meinungsaustausch hilft uns allen mehr als Meckern und Nölen!

 

Deshalb treffen wir uns beim Montagstreff zum offenen Meinungsaustausch über aktuelle zeitgeschichtliche Themen. Referent und Diskussionsleiter ist der ehemalige StZ-Redakteur Adrian Zielcke im Evangelischen Gemeindezentrum in Botnang, Fleckenhaldenweg 3.