Konfikurs

Konfirmationsgottesdienst 2018

Wie schnell das Konfirmandenjahr vorbeigegangen ist.

Vergangenen Sommer waren der Tag auf der Bergheide und dann die Freizeit an der Adria sicher die Höhepunkte gewesen.

Nach den Sommerferien gab es einen Wechsel. Nachdem Pfarrer Hörger die Gemeinde verlassen hat, übernahm Pfarrerin Essig die Gruppe.

22 quicklebendige Jungs und Mädchen haben in den vergangenen Monaten einiges über den christlichen Glauben erfahren. Sie haben die Vielfalt der Kirche kennengelernt, etwa die weltweite

Kirche, den Einsatz für sozial benachteiligte Menschen. Auch das Bibelmuseum wurde besucht.

 

Am Samstag und Sonntag, 5. und 6. Mai wird nun der Höhepunkt gefeiert, der zugleich der Abschied ist.

Am Samstag, 5. Mai um 18.00 Uhr: Feier des Abendmahls in der Gedächtniskirche mit den Familien der Konfirmanden

Am Sonntag, 6. Mai um 10.00 Uhr Konfirmationsgottesdienst mit dem Posaunenchor  und Figuralchor in der Gedächtniskirche.

 

Konfirmiert werden:

Moritz | Jakob | Ida | Luca | Ole | Erik | Laura | Alessa  | Nico | Douglas | Naomi  | Esther  | Jonathan  | Henri | Coco | Cora | Lea | Jakob | Emily | Lisa | Franziska | Lilli