Tagespflege im Mutterhaus

Im Februar 2018 startet in der Evangelischen Diakonissenanstalt Stuttgart ein neues Angebot. In der Silberburgstraße 59 wird eine schön ausgestattete und sehr wohnliche Tagespflege für 15 Gäste eröffnet. Die Tagespflege ist in das Alltagsleben des Mutterhausareals integriert, auf dem Menschen wohnen, tagen, übernachten und gepflegt werden. Auch eine Kindertagesstätte befindet sich auf dem Gelände. Zum Angebot unseres Mutterhauses gehören auch Andachten und Gottesdienste, zu denen alle sehr herzlich eingeladen sind.

 

Angebot:

Die Tagespflege richtet sich besonders an körperlich hilfsbedürftige Menschen, die alleinstehend sind oder durch Angehörige betreut werden. Die Tagesgäste erleben dort abwechslungsreiche und sinnstiftende Tätigkeiten. Sie erhalten dabei die notwendige pflegerische und therapeutische Unterstützung.

Den Tag in Gemeinschaft verbringen, sich austauschen und einfach nicht alleine sein, das ist das Angebot, für das sich das DIAK engagiert. Innerhalb der Aktivierungsangebote sollen die Gäste so unterstützt werden, dass sie ihre selbstständige Lebensführung erhalten können.

Dies bedeutet eine Entlastung für pflegende Angehörige, die ihre zu Pflegenden tagsüber in guten Händen wissen.

 

Öffnungszeiten:

Die Tagespflege kann von Montag bis Freitag von 8.00 bis 16.30 Uhr tageweise oder jeden Tag besucht werden. Je nach Pflegegrad wird sie von der Pflegekasse entsprechend mitfinanziert.

 

Kontakt: 0711/991 4040

info@diak-stuttgart.de; www.diak-stuttgart.de

 

Oberin Carmen Treffinger