Weihnachtsmusik des Posaunenchors der Gedächtnisgemeinde

Montag, 18. Dezember | 19 Uhr | Großer Saal Gedächtnisgemeindehaus

 

Auch in diesem Jahr lädt der Posaunenchor alle Gemeindeglieder ein zu seiner heiteren traditionellen Weihnachtsfeier mit festlicher Bläsermusik, einer Weihnachtsgeschichte und anschließendem zwanglosem Beisammensein mit allerlei Schmackhaftem vom Büffet der Musizierenden. Die GedächtnisVielharmonie wirkt ebenfalls wieder mit.

 

Beide Ensembles freuen sich, wenn die Zuhörerschar die Anzahl der Spielenden deutlich übersteigt, denn der Abend ist für die ganze Gemeinde offen und richtet sich nicht nur an Angehörige und treue Fans!