Offene Kirchen in der Adventszeit

Vom 3. bis 24. Dezember 2017 sind von 9 bis 18 Uhr sowohl die Gedächtnis- als auch die Rosenberkirche tagsüber geöffnet. Treten Sie ein, Sie sind herzlich willkommen.

Die Vorweihnachtszeit wird von vielen Menschen aufgrund der traditionell in dieser Zeit zu erledigenden, das Weihnachtsfest vorbereitenden zahlreichen Aufgaben als stressig und hektisch empfunden und steht damit oftmals im Widerspruch zum Wunsch vieler, in dieser Zeit besinnliche Stunden zu erleben, um sich auf das Weihnachtsfest einzustimmen. Um auch abseits der Gottesdienste die Möglichkeit zur Einkehr und Stille zu geben, zur Ruhe zu kommen, Trost zu finden und ein Gespräch mit Gott zu suchen, werden wie bereits in der Karwoche auch in den Wochen der Adventszeit und zwar vom 03. bis 24. Dezember 2017 die Türen der Gedächtnis- und der Rosenbergkirche tagsüber offen stehen.

 

Nutzen Sie die Gelegenheit, um sich in dieser besonderen Zeit auf adäquate und passende Weise auf das Weihnachtsfest einzustimmen. Gemeindeglieder, die bereit sind, morgens die Türen der Kirche zu öffnen oder gegen 18 Uhr zu schließen, mögen sich bitte in den Gemeindebüros melden