Brunnenfest 2018 - zum 30. Geburtstag ein bezauberndes Geschenk und ein besonderer Gast

 

Sonntag, 24. Juni, 9.30 Uhr, Gedächtniskirche und Kirchplatz

30 Jahre ist es her, dass das Sommerfest an der Gedächtniskirche vom Gemeindehaus auf den Kirchplatz verlegt wurde. Anlass war der neu installierte Brunnen des Skulpturenkünstlers Karl Ulrich Nuss. Hans Wiedmann, ehemaliger Kirchenpfleger der Gemeinde, hatte den Brunnen gerade zum Gedenken an seine verstorbene Frau gestiftet. Dass der Flötenspieler auf dem Brunnen für gutes Wetter sorgen würde, hoffte man damals. Er hat diese Hoffnung noch selten enttäuscht.

 

Zum 30. Geburtstag dreht sich alles um „Quellen lebendigen Wassers“.

Professor Nuss wird zu Gast sein. Und wir verlosen ein phantastisches Geschenk:

9.30 Uhr Familien-Gottesdienst mit dem Kindergarten (Pfarrerin Astrid Riehle und Team)

Ab 10.30 Uhr buntes Programm für die Kinder, Spielstraße und Clownerie, Deftiges vom Grill, Kaffee und Kuchen, Zeit zum Schwätzen, es musizieren der Posaunen- und der Schultes-Chor

11.30 Uhr bis 14.30 Uhr Losverkauf und Interview mit Prof Karl Ulrich Nuss

15.00 Uhr Auslosung

15.45 Uhr zum Abschluss: Serenade des Figuralchorchors und der Gedächtnisvielharmonie


Wir bitten auch in diesem Jahr wieder um Kuchen- und Salatspenden.

Bitte melden Sie diese rechtzeitig im Gemeindebüro unter der Nummer Tel. 22 45 11 15 an. Oder tragen Sie sich nach dem Gottesdienst in eine der Listen ein.

Herzliche Einladung zum Jubiläumsfest!

Ihre Heide Gust, Astrid Riehle und das Vorbereitungsteam

Download Helferanfrage

 

 

Das phantastische Geschenk

 

„Wo bleibt das Geschenk!“, fragen Sie?

Prof. Karl Ulrich Nuss hat es zum 30. Geburtstag des Brunnens für unsere Lotterie gestiftet. Es ist der plastische Entwurf des Brunnens vor der Gedächtniskirche im Maßstab 1:10.

Wir möchten diese wertvolle Bronze- Skulptur weiter schenken! Das Unikat (ca. 25-30 cm hoch) wird Hauptgewinn einer attraktiven Verlosung sein. Die Lose werden zwischen 11.30 Uhr und 14.30 Uhr angeboten. Um der Kostbarkeit des Hauptgewinns Rechnung zu tragen liegt der Preis pro Los bei 10 €. Um 15.00 Uhr wird ausgelost und wir erfahren, wer die glückliche Gewinnerin bzw. der glückliche Gewinner sein wird!

Selbstverständlich warten einige attraktive Trostpreise auf die Loskäufer. Der Erlös kommt der Lautsprecheranlage in der Gedächtniskirche zugute.