Gottesdienste am Ewigkeitssonntag

Ewigkeitssonntag – Gedenken an die Verstorbenen

Sonntag, 22. November

An diesem Sonntag geben wir dem Gedenken an unsere Verstorbenen Raum. Wir nennen ihre Namen und zünden eine Kerze an. Sie ist ein Zeichen für unsere Hoffnung, dass unsere  Verstorbenen im Licht Gottes aufgehoben sind. „Denn bei dir ist die Quelle des Lebens, und in deinem Licht sehen wir das Licht“ (Psalm 36,10).

 

 9.30 Uhr Gedächtniskirche | Pfarrerin Wenzlaff

11.00 Uhr Waldkirche | Pfarrer Benz-Wenzlaff

17.00 Uhr  Rosenbergkirche

Geistliche Abendmusik zum Ewigkietssonntag

17.00  Uhr Rosenbergkirche

mit den Bläserinnen und Bläsern von Petersburg Brass

Barbara Wenzlaff, Liturgie