Kammerchor der Musikhochschule Stuttgart in der Abendmusik

Samstag, 2. Februar / 19 Uhr / Gedächtniskirche

 

Der Kammerchor der Musikhochschule Stuttgart möchte die Zuhörer in die Welt der a cappella-Musik entführen. Die musikalische Reise geht auf verschlungenen Wegen von englischen Motetten Purcells über deutsche Romantiker wie Cornelius oder Mendelssohn bis nach Frankreich zu Poulenc.

 

 

Die Leitung teilen sich Studierende der Chorleitungsklasse von Prof. Denis Rouger: 

Mareike Kottmann (Master Abschlussprüfung),

Simon Frank,

Clara Steuerwald

 

Der Eintritt ist frei. Um eine Spende wird gebeten.