Komm und sing mit - neue Lieder

Sonntag, 2. Februar | 17 Uhr | Rosenbergkirche

 

„Immer noch sing ich das alte Lied“, singt der Liedermacher Manfred Siebald. Die alten Kirchenlieder sind schön und gewohnt. Doch es braucht auch neue Lieder mit neuen Rhythmen und neuen Texten!

 

Wir gehen auf Entdeckungsreise im neuen Liederbuch „Wo wir dich loben, wachsen neue Lieder“.

 

Mit Pfarrerin Essig, Georg Ammon und Band