Wieder Gottesdienst

Der Ministerpräsindet hatte es verkündet. Unser Landesbischof auch. Gottedienste können wieder stattfinden. Auch bei uns.

"Sieben Wochen ohne" haben wir nun hinter uns, d.h. sieben Wochen ohne Gottesdienst.  Am Sonntag Kantate, dm 10. Mai 2020, hatte die gottesdienstlose Zeit hat ihr Ende. Seitdem finden wieder Gottesdienste statt. Allerdings mit einigen Einschränkungen: Zwei Meter Abstand, Maskenempfehlung, ohne gemeinsames Singen, ohne Posaunen und ohne Chöre, nur Solisten erheben ihre Stimme. Der Schutz der Gesundheit hat weiterhin Vorrang.

Eine besondere Einschränkung gibt es auch für die Gottesdienstbesucher der Gedächtniskirche. Wegen der Parkettsanierungen im Innern der Kirche können hier voraussichtlich bis Pfingsten keine Gottesdienste stattfinden. Dafür wird um 10.00 Uhr in der Rosenbergkirche ein Gottesdienst angeboten.

Wir laden Sie herzlich ein zu dem Gottesdiensten um 10.00 Uhr und um 18.00 Uhr in der Rosenbergkirche und um 11.00 Uhr in der Waldkirche.

Bitte bringen Sie Ihre Gesichtsmaske mit.

 

Alles weitere entnehmen Sie bitte dem Gottesdienstplan