Gut leben und Wandern

Eine Gruppe Interessierter des Forums "Gut leben und alt werden im Stuttgarter Westen" bereitet Wanderungen in der näheren und weiteren Umgebung vor.

 

Sie sind herzlich eingeladen mitzuwandern.

Durch das idyllische Tal des Buchenbachs

© fotocommunity.de

Freitag, 20. Juli

Diese Wanderung von Burgstetten nach Winnenden führt uns durch das Buchenbachtal, das unter Naturschutz steht. Ohne große Höhenunterschiede führt der Weg ständig am Bach entlang.

 

Länge: 13 km

Gehzeit: ca. 3,5 Stunden Höhenunterschied: ca. 140 m

Treffpunkt: 9.15 Uhr | S-Bahn Haltestelle Stadtmitte. Wir steigen an der Zugspitze ein. | Abfahrt S 4: 9.36 Uhr | Richtung Backnang

Kosten: VVS-Tageskarte anteilig (sofern notwendig)

Anmeldeschluss: 16. Juli 2018

Reizvolle Landschaft auf dem Venusberg

© outdooractive.com

Freitag, 24. August

Diese Wanderung führt uns von Aidlingen nach Dätzingen über den Venusberg. Dieser gehört mit seiner Wacholderheide, seinen Gehölzen und Waldstücken zu den schönsten Naturschutzgebieten im Heckengäu.

 

Länge insgesamt: 9 km

Höhenunterschied: 350  m

Gehzeit: 2,5 Stunden

Treffpunkt: 9.15 Uhr | S-Bahn Stadtmitte. Wir steigen an der Zugspitze ein | Abfahrt S 1: 9.37 Uhr | Richtung Herrenberg | weiter mit dem Bus bis Aidlingen Kosten: VVS-Tageskarte anteilig (sofern notwendig)

Anmeldeschluss: 20. August 2018

Maurener Tal

© Stuttgarter Nachrichten

Freitag, 5. Oktober

Über die Holzgerlinger Platte, einer fruchtbaren Lichtung, vorbei an der beeindruckenden Oberen Linde führt diese Wanderung über Mauren nach Ehningen.

 

Länge insgesamt: 13 km

Höhenunterschied: 120 m

Gehzeit: 3,5 Stunden

Treffpunkt: 9.15 Uhr S-Bahn Stadtmitte. Wir steigen an der Zugspitze ein Abfahrt S 1: 9.37 Uhr | Richtung: Herrenberg

Kosten: VVS-Tageskarte anteilig (sofern notwendig) Anmeldeschluss: 1. Oktober 2018

Anmeldeschluss: 1. Oktober 2018