Herzlich willkommen in der Gedächtnis- und Rosenbergkirchengemeinde in Stuttgart

Gedächtniskirche

Rosenbergkirche

Schön, dass Sie zu Gast auf unserer Homepage sind.

Hier finden Sie wichtige und aktuelle Informationen rund um unsere Gedächtnis- und Rosenbergkirchengemeinde mit ihren Einrichtungen, Gruppen und Aktivitäten.

Entdecken Sie, was wir für jedes Alter und jede Lebenslage zu bieten haben und wen Sie ansprechen können, wenn Sie Fragen oder Anliegen haben. 

Sie sind herzlich eingeladen, nicht nur in die Homepage sondern auch "live" in unsere Veranstaltungen reinzuschauen und mitzumachen. Seien Sie uns jederzeit und überall in unserer Gemeinde willkommen!

 

 

Meldungen aus unserer Kirchengemeinde

Krippenspiel an Heiligabend

Am Freitag, 30. November, findet im Gemeindehaus der Gedächtniskirche die Rollenverteilung für das diesjährige Krippenspiel am Heiligen Abend statt. Bitte diesen Termin unbedingt vormerken!

mehr

Herzliche Einladung zum Konzert des Figuralchors!

Am Sonntag, 18. November und 18 Uhr bringt der Figuralchor Mendelsons Oratorium Paulus in der Gedächtniskirche zur Aufführung. Hierzu wird herzlich eingeladen.

Karten im Vorverkauf zu 14 € (Schüler und Studenten 9 €) bei Frau Soder

oder über kartenreservierung-paulus@plonerweb.net.

 

mehr

Neu in der "Nachlese"

sind ein Bericht und Bilder von der Seniorenfreizeit "in den Weiten des Allgäus und Fotos vom Martinimarkt 2018.

mehr

Team gesucht: Krabbelgottesdienst in der Rosenbergkirche

Ein weiterer Anfang soll gemacht werden… Auch für die Kleinsten in unserer Gemeinde wollen wir einen Gottesdienst anbieten.

mehr

Die Fusion ist nun beschlossene Sache

In ihren Juni-Sitzungen haben die beiden Kirchengemeinderäte von Gedächtnis- Rosenberg und der Waldkirchengemeinde einstimmig beschlossen, eine Fusion der beiden Gemeinden anzugehen. Hier erfahren Sie mehr.

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • Solidarität mit den Menschen weltweit

    Fairer Kaffee, fair gehandelte Bananen oder Kleidung aus fair gehandelter Baumwolle. Was hinter den Fairtrade-Siegeln steckt ist für den Verbraucher oft ein Rätsel. Aus Anlass der Woche der ARD-Gerechtigkeitswoche beleuchten wir das Thema Fairtrade aus verschiedenen Blickwinkeln, beispielsweise wie „fairer Handel“ im Gemeindealltag aussehen kann.

    mehr

  • „Was bleibt.“

    Die Evangelische Landeskirche in Württemberg zeigt bei der Stuttgarter Messe „Familie und Heim“ beim Forum „Die besten Jahre“ am Montag und Dienstag, 19. und 20. November, die Ausstellung „Was bleibt.“

    mehr

  • Schritte in Richtung Gerechtigkeit

    Helmut Hess war in den 1970er Jahren als Entwicklungshelfer in Ghana tätig. Danach leitete er die Afrika-Arbeit von Brot für die Welt. Doch auch im Ruhestand lassen Hess die Fragen nach Gerechtigkeit und was wir hierzulande dazu beitragen können nicht los. Ute Dilg hat mit ihm gesprochen.

    mehr