Herzlich willkommen in der Gedächtnis- und Rosenbergkirchengemeinde in Stuttgart

Gedächtniskirche

Rosenbergkirche

Schön, dass Sie zu Gast auf unserer Homepage sind.

Hier finden Sie wichtige und aktuelle Informationen rund um unsere Gedächtnis- und Rosenbergkirchengemeinde mit ihren Einrichtungen, Gruppen und Aktivitäten.

Entdecken Sie, was wir für jedes Alter und jede Lebenslage zu bieten haben und wen Sie ansprechen können, wenn Sie Fragen oder Anliegen haben. 

Sie sind herzlich eingeladen, nicht nur in die Homepage sondern auch "live" in unsere Veranstaltungen reinzuschauen und mitzumachen. Seien Sie uns jederzeit und überall in unserer Gemeinde willkommen!

 

 

Meldungen aus unserer Kirchengemeinde

Familiengottesdienst am 2. Advent

Am kommenden Sonntag, 9. Dezember findet um 9.30 Uhr in der Gedächtniskirche ein Familiengottesdienst statt, der von Pfarrerin Wenzlaff und dem Kindergarten der Gedächtnisgemeinde gestaltet wird. Groß und Klein sind herzlich dazu eingeladen.

mehr

Neu in der "Nachlese"

sind ein Bericht und Bilder von der Seniorenfreizeit "in den Weiten des Allgäus und Fotos vom Martinimarkt 2018.

mehr

Team gesucht: Krabbelgottesdienst in der Rosenbergkirche

Ein weiterer Anfang soll gemacht werden… Auch für die Kleinsten in unserer Gemeinde wollen wir einen Gottesdienst anbieten.

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • Ökumenisches Hausgebet im Advent

    „Lebenslicht“ lautet das Thema des diesjährigen Ökumenischen Hausgebets im Advent, zu dem die christlichen Kirchen in Baden-Württemberg heute, 10. Dezember, einladen. Um 19:30 Uhr sollen die Glocken zur Andacht läuten.

    mehr

  • Vom Dorfpfarrer zum Professor

    Karl Barth kann mit der von ihm begründeten Dialektischen Theologie und seinem 13-bändigen Hauptwerk „Die kirchliche Dogmatik“ als der wichtigste evangelische Theologe des 20. Jahrhunderts gelten. Am 10. Dezember 2018 jährt sich sein Todestag zum 50. Mal.

    mehr

  • O Heiland, reiß die Himmel auf

    Was ist Ihr liebstes Adventslied? Und warum? Diese Fragen haben wir den vier Prälaten der württembergischen Landeskirche gestellt. Für Gabriele Wulz aus Ulm spendet das Lied „O Heiland, reiß die Himmel auf“ Hoffnung und Trost nicht nur in der Adventszeit.

    mehr