Herzlich willkommen in der Gedächtnis- und Rosenbergkirchengemeinde in Stuttgart

Gedächtniskirche

Rosenbergkirche

Schön, dass Sie zu Gast auf unserer Homepage sind.

Hier finden Sie wichtige und aktuelle Informationen rund um unsere Gedächtnis- und Rosenbergkirchengemeinde mit ihren Einrichtungen, Gruppen und Aktivitäten.

Entdecken Sie, was wir für jedes Alter und jede Lebenslage zu bieten haben und wen Sie ansprechen können, wenn Sie Fragen oder Anliegen haben. 

Sie sind herzlich eingeladen, nicht nur in die Homepage sondern auch "live" in unsere Veranstaltungen reinzuschauen und mitzumachen. Seien Sie uns jederzeit und überall in unserer Gemeinde willkommen!

 

 

Meldungen aus unserer Kirchengemeinde

Eiladung zum Abendlob

Zum Abendlobgottesdienst am kommenden Sonntag um 18 Uhr in der Rosenbergkirche wird herzlich eingeladen.

mehr

Todesanzeige Felix Tata

Wir trauern um Felix Tata, Chairman der PC Cameroon in Stuttgart

mehr

Die Fusion ist nun beschlossene Sache

In ihren Juni-Sitzungen haben die beiden Kirchengemeinderäte von Gedächtnis- Rosenberg und der Waldkirchengemeinde einstimmig beschlossen, eine Fusion der beiden Gemeinden anzugehen. Hier erfahren Sie mehr.

mehr

Investitursgottesdienst und der 60. Geburtstag des Posaunenchors

In der Nachlese finden Sie Fotos von der Investitur von Pfarrerin Barbara Wenzlaff und dem 60. Geburtstag des Posaunenchors an der Gedächtniskirche.

mehr

Bilder vom Brunnenfest 2018

Bilder vom 30. Brunnenfest an der Gedächtniskirche am 24. Juni 2018 finden Sie in der Nachlese.

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • Zur Nahost-Tagung der Akademie Bad Boll

    Die Tagung zum Nahost-Konflikt der Evangelischen Akademie Bad Boll an diesem Wochenende steht in der Kritik, hauptsächlich Israel-Kritiker der BDS-Bewegung (Boycott - Desinvest - Sanction) zu Wort kommen zu lassen, Aktivisten hatten die Landeskirche aufgefordert, die Tagung abzusagen. Landesbischof July bezieht Stellung.

    mehr

  • „Eine besondere Verantwortung“

    Seit zwei Jahren gibt es die Projektstelle Friedenspädagogik der Landeskirche. Was sind die Aufgaben? Welche Themen stehen derzeit im Vordergrund? Ute Dilg hat mit den beiden Friedenspädagogen Johannes Neudeck und Hannah Geiger gesprochen.

    mehr

  • „Friede sei ihr erst Geläute“

    Unter diesem Motto aus Friedrich Schillers Lied von der Glocke lädt das Europäische Kulturerbejahr 2018 zum europaweiten Glockenläuten anlässlich des Internationalen Friedenstags am 21. September ein. Daran beteiligen sich auch viele evangelische Gemeinden in Württemberg.

    mehr