Herzlich willkommen in der Gedächtnis- und Rosenbergkirchengemeinde in Stuttgart

Gedächtniskirche

Rosenbergkirche

Schön, dass Sie zu Gast auf unserer Homepage sind.

Hier finden Sie wichtige und aktuelle Informationen rund um unsere Gedächtnis- und Rosenbergkirchengemeinde mit ihren Einrichtungen, Gruppen und Aktivitäten.

Entdecken Sie, was wir für jedes Alter und jede Lebenslage zu bieten haben und wen Sie ansprechen können, wenn Sie Fragen oder Anliegen haben. 

Sie sind herzlich eingeladen, nicht nur in die Homepage sondern auch "live" in unsere Veranstaltungen reinzuschauen und mitzumachen. Seien Sie uns jederzeit und überall in unserer Gemeinde willkommen!

 

 

Meldungen aus unserer Kirchengemeinde

Kirchenwahlen 2019

wir weisen Sie jetzt schon darauf hin, dass am 1. Dezember 2019 die Kirchenwahlen stattfinden. In unserer Kirchengemeinde wird ein neuer Kirchengemeinderat gewählt, in der Landeskiche die 90 Landessynodalen.

mehr

Möglichkeit der Ummeldung in unsere Kirchengemeinde bis 31.05.2019

Bei den Kirchenwahlen am 1. Dezember 2019 werden die 9 Mitglieder unseres Kirchengemeinderats neu gewählt.

Wenn Sie sich unserer Kirchengemeinde zugehörig fühlen aber nicht im Gemeindebezirk wohnen, besteht die Möglichkeit zur Ummeldung, damit Sie in unserer Gemeinde an der Wahl teilnehmen können....

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 19.07.19 | Evangelische Frauen feiern

    Zur Kirche gehören Frauen zwar schon seit den Anfängen - doch ihre Organisation „Evangelische Frauen in Württemberg“ besteht erst seit 1919. Das wird am Samstag, 20. Juli, mit einem Festgottesdienst und einem Festakt in Stuttgart gefeiert.

    mehr

  • 19.07.19 | Weniger Mitglieder in der Landeskirche

    Die Evangelische Landeskirche in Württemberg hat am Freitag, 19. Juli, ihre Mitgliederstatistik für 2018 vorgelegt. Demnach rutscht sie zwar unter die Zwei-Millionen-Marke, bleibt aber die mitgliederstärkste Kirche in Baden-Württemberg.

    mehr

  • 18.07.19 | Suche nach Wurzeln des Christentums

    Noch bis einschließlich Donnerstag, 18. Juli, findet an zehn Orten in Württemberg eine Tora-Lernwoche statt - mit Rabbinern als Gesprächspartnern.

    mehr