Herzlich willkommen in der Gedächtnis- und Rosenbergkirchengemeinde in Stuttgart

Gedächtniskirche

Rosenbergkirche

Schön, dass Sie zu Gast auf unserer Homepage sind.

Hier finden Sie wichtige und aktuelle Informationen rund um unsere Gedächtnis- und Rosenbergkirchengemeinde mit ihren Einrichtungen, Gruppen und Aktivitäten.

Entdecken Sie, was wir für jedes Alter und jede Lebenslage zu bieten haben und wen Sie ansprechen können, wenn Sie Fragen oder Anliegen haben. 

Sie sind herzlich eingeladen, nicht nur in die Homepage sondern auch "live" in unsere Veranstaltungen reinzuschauen und mitzumachen. Seien Sie uns jederzeit und überall in unserer Gemeinde willkommen!

 

 

Meldungen aus unserer Kirchengemeinde

Kinokirche Rosenberg

Zum letzten Mal in dieser Wintersaison landen wir Sie am kommenden Sonntag, 24. März 2019 ein zur Kinokirche Rosenberg.

mehr

Sehenswerte Fotoausstellung

"Wie liegt die Welt so wüste..." - Die Zerstörung Stuttgarts vor 75 Jahren ist das Thema von drei Konzerten und einer sehenswerten Fotoaustellung in der Brenzkirche in Stuttgart Nord. Unbedingt empfehlenswert.

mehr

Meditation in Rosenberg

Zum sechsten, leider auch zum letzten Mal, bietet Pfarrerin Astrid Riehle bis Ende April ihre Montagsmeditation nach dem Modell der "christlichen Exerzitien im Alltag" an. Der Einführungsabend findet am Montag, 18. Februar um 19.15 Uhr im Rosenbergzentrum statt.

mehr

Dringend gesucht: Austrägerinnen und Austräger für den Gemeindebrief

Damit Sie über die Aktivitäten in Ihrer Kirchengemeinde informiert sind, erscheint alle zwei Monate der Gemeindebrief. Dieser wird von ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an die Gemeindemitglieder verteilt. Damit dieser Service auch weiterhin gewährleistet ist, sind wir auf Ihre...

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 23.03.19 | Frühjahrstagung beendet

    Von 21. bis 23. März kam im Stuttgarter Hospitalhof die Württembergische Evangelische Landessynode zu ihrer Frühjahrstagung zusammen. Alle Beratungen, Diskussionen und Beschlüsse finden Sie hier.

    mehr

  • 22.03.19 | „Es geht um uns“

    Am 22. März hat die Württembergische Evangelische Landessynode über die junge politische Bewegung „Fridays for Future“ debattiert. Außerdem hat sie den ersten Nachtrag 2019 beschlossen. Bereits am Donnerstagabend haben sich die Synodalen mit einer Autobahnkirche an der Raststätte Sindelfinger Wald sowie einem neuen Dienstgebäude für den Evangelischen Oberkirchenrat beschäftigt.

    mehr

  • 21.03.19 | Für ein Europa der Menschenwürde

    Die Gründung zweier europäischer Synoden fordert Landesbischof Frank Otfried July. In der einen sollen Vertreter evangelischer Kirchen zusammenkommen, in der anderen Delegierte aus allen Kirchen Europas, sagte der Bischof 21. März in Stuttgart in seinem Bericht vor der württembergischen Landessynode.

    mehr